© 2007 Ulrich Doering

© 2007 Ulrich Doering

© Kinasi Mafia Island Tansania

© 2006 Ulrich Doering

© 2007 Ulrich Doering

© 2006 Ulrich Doering

© Kinasi Mafia Island Tansania

Mehr Infos

Kinasi Lodge

Kinasi Lodge

© 2006 Ulrich Doering

Kinasi ist eine kleine private Lodge mit Schwimmbad, die in einer Plantage tropischer Bäume liegt, vor der Bucht von Chole auf der Insel Mafia. Sie bietet einen erstklassigen Urlaubsaufenthalt in zwölf Bungalows mit Bad und Veranda, wovon einer für Familien ist und zwei Schlafzimmer hat.

Die Grundmauern, die Wände und Böden dieser Unterkünfte sind alle aus Stein und ihre Dächer mit Palmenblattwerk (Makuti) bedeckt. Sie sind mit elektrischem Licht und fließendem Wasser, sowohl heißem als auch kaltem, ausgestattet.

 

© Kinasi Mafia Island Tansania

Man ist darauf bedacht gewesen, eine erholsame und stilvolle Ferienanlage zu schaffen. Kinasi ist geschmackvoll mit altem und handgeschnitztem, speziell für diesen Ort angefertigtem Möbel eingerichtet. Der Speisesaal ist mit Terrakotten, mundgeblasenem Glas und Werken ostafrikanischer Künstler ausgestattet. Die Mahlzeiten bestehen hauptsächlich aus frischem Fisch, Hummern, Krabben, Langusten, Kraken und Tintenfisch, die zusammen mit frischem, von der Insel Sansibar aus angeliefertem Gemüse und Obst serviert werden. Brot, Pizza, Joghurt, Soßen und Säfte werden dagegen vor Ort zubereitet. Charakteristisch für Kinasi sind gegrillter Fisch und die suahelische Küche.

@2OO6 Ulrich Doering

 

Die Natur, die Kinasi umgibt, und unser freundliches Personal gewährleisten die nötige Ruhe und Privatsphäre. Der Zimmerservice, die Sonnenuntergänge, die Cocktails, das vorzügliche Essen und die Aufmerksamkeit, die all Ihren Wünschen geschenkt wird, lassen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis werden.

Anreise zum Kinasi Lodge

Die Insel Mafia Island liegt   ca. 30 Seemeilen vor der Küste Tanzanias, ca. 45 Minuten mit dem Flugzeug von Dar Es Salam, eine Stunde vom Selous Game Reserve und von der Insel Zanzibar entfernt.

@2OO6 Ulrich Doering

Unterkünfte
Das Kinasi Lodge verfügt über 14 Zimmer (Bungalows) im einheimischen Design mit großer Terrasse. Von den 12 Bungalows stehen 6 Bungalows in der “Sea Front”- Kategorie direkt am Strand und 6 weitere Bungalows stehen als “Sea View garden” Bungalows weiter hinten auf der Grünanlage.

© Kinasi Mafia Island Tansania

Des weiteren gibt es die sogenannte “Owners Suite” als luxeriösestes Bungalow zu vermieten und einen Familienbungalow mit 2 DZ- Einheiten, die untereinander verbunden sind.

 

@2OO6 Ulrich Doering

Marine Park

Das Mafia Archipel und das Delta des Rufiji River formieren eine der interessantesten Meeresökologien und einmaligsten Korallenriffe der Welt. Das Gebiet hat eine hohe Biodiversität und ist ein bedeutendes Habitat für aussterbende Tier – und Pflanzenarten. Der “Mafia Island Marine Park” wurde als erster Meerspark in Tanzania gegründet und hat eine Gesamtfläche von 821 km².

Aktivitäten

Die besondereren Aktivitäten im Marine Park sind natürlich tauchen und schnorcheln. Zudem werden vom Resort Segeltörns und Bootstouren veranstaltet. Sie können hier u.a. Picknicks auf isolierten und umliegenden Inselchen machen. Aber auch kleine Inland-Safaris werden organisiert.

Tauchen

Die Insel Mafia mit ihrem vorgelagerten Korallenriff ist ein exzellentes und weltweit bekanntes Tauchparadies. Meeresforscher haben bekräftigt, daßdas Korallenriff vor Mafia eines der prächtigsten in der ganzen Welt ist und über eine unvergleichliche Vielfalt von Fischen und Korallen verfügt. Wir haben zum Tauchen einmalige Orte ausfindig gemacht, die zwischen Mafia und Kilwa liegen. Die Gewässer dort sind nicht sehr tiefe und bieten einen spektakulären Meeresgrund mit viel Abwechslung durch viele Unterwasserkanäle, Felsenriffe und Einbuchtungen. Einige Stellen sind optimal für nächtliche Tauchgänge. Das Tauchgebiet ist sehr gross und vielfältig und obwohl wir bisser viel auskunschaftet haben gibt es immer noch eine Menge neuer und unberührter Unterwasserwelt zu entdecken.

Tauchexkursionen

Außer den bisher vorgestellten Orten gibt es noch andere, weiter von Kinasi und der Bucht von Chole entfernte Gebiete zum Tauchen, Schnorcheln und Fischen. Um diese zu erreichen, können Sie eine Bootstour buchen, auf der Ihnen unsere Tauchlehrer und die erfahrenen Bootsleute die Schönheiten weitere Orte näherbringen.

Beispiele für Tauchexkursionen in die Umgebung:
– Kitutia Riff
– Kifinge (Forbes) Bucht
– Okuza Insel
– Dhow Wrack auf Mwamba Ukuta Frontier
– Mange Riff und Sandbank
– Ras Mkumbi (Leutturm)

Des weiteren bieten wir verschiedene Nachtauchgänge an. Nähe Informationen dazu erfragen Sie bitte direkt bei uns.

© Kinasi Mafia Island Tansania
Kinasi Lodge