© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
© Matemwe Lodge - Asilia Africa
© Matemwe Lodge - Asilia Africa-
Mehr Infos

Matemwe Lodge

Matemwe Lodge

Matemwe Lodge ist eine Urlaubsanlage und Tauchbasis auf Sansibar. Die Anlage liegt an der Nord-Ostküste und ist leicht von Stone Town zu erreichen. Die Matemwe Lodge liegt im Schatten üppiger tropischer Gärten am Rande einer wunderschönen Lagune, die bei Flut bis zum Rand der Lodge reicht. Ruhige Ecken für faule Nachmittage gibt es im Überfluss, von farbenfrohen Gastbereichen bis hin zum Swimmingpool, wo Sie die Fischer beobachten können, wie sie ihre wogenden Dhows segeln.

© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Unterkünfte
Die 12 Luxus Suiten (mit 6 Doppelzimmern und 6 Zweibett / Dreibettzimmern)  liegen alle am Strand des Indischen Ozeans auf einem Felsvorsprung. Die 12 Chalets der Matemwe Lodge wurden aus lokalen Materialien erbaut und von wunderschönen, üppigen Gärten umgeben.

Auch die Räumlichkeiten der Bungalows sind großzügig ausgelegt. Die Suiten haben große King-size Betten, die sich besonders für Hochzeitsreisende empfehlen.   Ein drittes Bett kann für Familien hinzu gestellt werden. .Die Zimmer verfügen über große Betten mit Ceiling- Moskitonetzen in luftigen hohen Räumen, die für eine frische Meersbrise sorgen. Jedes Bungalow hat eine eigene separate Veranda mit direktem Meersblick, auf der man sich auf einer Hängematte ausruhen kann.

© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Sechs Dreibett-Chalets stehen zur Verfügung, und es gibt zwei, die ein privates Tauchbecken haben. Die großen Badezimmer verfügen über eine tiefe Badewanne und eine ebenerdige Dusche. Alle Betten sind von Moskitonetzen umgeben.

© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Das Open-Air-Restaurant befindet sich direkt über dem Meer und bietet einen herrlichen Blick auf den von Palmen gesäumten Strand. Meeresfrüchte sind eine Spezialität des Hauses, und alle Produkte werden täglich von lokalen Fischern und Märkten gekauft. Der mehrstöckige Swimmingpool mit Liegestühlen ist ideal für Tage, an denen Sie die Sonne genießen können. Die Poolbar mit frischen Cocktails und Getränken rundet das Inselerlebnis ab.

© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Mahlzeiten
Alle Lebensmittel werden lokal bezogen (einschließlich Obst und Gemüse), und Meeresfrüchte werden von lokalen Lieferanten gekauft, die nachhaltige Anbaumethoden verwenden. Das heißt zum Beispiel, dass keine Netz- oder Speerfische gekauft werden, sondern nur solche, die mit der Leine geangelt wurden.

Die Mahlzeiten sind eine Mischung aus Gourmet-Küche und traditioneller sansibarischer Küche mit vielen Meeresfrüchten. Das Frühstücksbuffet umfasst frisches Obst, Muffins, Croissants, Müsli und Joghurt sowie ein komplettes englisches Frühstück. Mittag- und Abendessen sind Drei-Gänge-Menüs: Wählen Sie zwischen zwei Vorspeisen, drei Hauptgerichten (einschließlich einer Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Option) und zwei Desserts. Dienstags und Freitags gibt es Grillabende (mit einer Auswahl an Meeresfrüchten und Fleisch) und am Sonntag gibt es ein Swahili-Buffet mit einer großen Auswahl an traditionellen Gerichten.Bei Ausflügen zur Sandbank und zum Muyuni-Strand wird Picknick-Mittagessen angeboten. Gäste, die die Stone Town Tour oder die Spice Tour besuchen, können auf Wunsch in ein Restaurant in Stone Town gebracht werden.

Matemwe Lodge hat eine eigene Tauchbasis. Es gibt exklusive Tauchoptionen und die Exkursionsmöglichkeiten für den gesamten Inselbesuch sind einmalig. Die Stromversorgung ist über Solarenergie sichergestellt.

Internet sowie Telefon- und Faxverbindungen stehen im Haupthaus zur Verfügung.

Aktivitäten
Matemwe organisiert wunderschöne Wassersafaris um das örtliche Riff und die Insel Mnemba erkunden zu können. Die Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten vor Ort sind für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet. Weiche und harte Korallen wie auch Anemonen kommen in großer Zahl vor. Ob Sie nun nur schnorcheln oder tauchen, die Vielfalt der Fischarten wird Sie begeistern.

© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Wasser  -Aktivitäten 

Wie bei vielen meeresbasierten Aktivitäten wird der Zeitpunkt von den Gezeiten und Wasserständen bestimmt. Bitte sprechen Sie mit dem Manager oder einem der Führer, um Ihnen zu den empfohlenen Zeiten zu helfen.
Die Aktivitäten umfassen:

  • Schnorcheln und Tauchen an den berühmten Riffen des Mnemba Atolls Tauchkurse über Scubafish (www.scubafishzanzibar.com)
  • Kitesurfen
  • Szenisches Kajakfahren auf dem Riff
  • Geführte Riffwanderungen
  • Traditionelles Segeln und Angeln
  • Tiefseefischen
  • Sundowner Dhow Fahrten

Landbasierte Aktivitäten

  • Fern-Sandbank-Exkursion
  • Tagesausflüge nach Stone Town
  • Jozani Waldtour
  • Gewürz-Touren
  • Matemwe Village Spaziergang

Ein typischer Tag in Matemwe
Ihre Tage in Matemwe verbringen Sie am Pool sitzen und genießen Sie Cocktails, oder sie könnten einen abenteuerlichen Geschmack haben. Vielleicht möchten Sie schnorcheln oder durch Stone Town spazieren gehen: Es kommt darauf an, wonach Sie suchen!

  • 06: 30-07: 00 Wachen Sie mit Tee und Kaffee oder einem kühleren Getränk auf
  • 07: 00-8: 30 Genießen Sie ein köstliches, frisches Frühstück, um den Tag zu beginnen
  • 09: 00-10: 00 Warum nicht eine Stunde am Pool liegen?
  • 10: 00-12: 30 Schnorcheln und Tauchen an den berühmten Riffen des Mnemba Atolls
  • 12: 30-13: 30 Mittagessen
  • 13: 30-15: 00 Siesta Zeit: Lesen Sie ein Buch, schwimmen im Pool oder einfach nur entspannen
  • 15: 30-17: 00 Uhr Geführte Riffwanderungen zur Erkundung der Meeresbewohner, die bei Ebbe ausgesetzt sind
  • 18: 30-19: 00 Sundowners auf dem Deck
  • 19: 30-20: 30 Genießen Sie eine köstliche Mahlzeit vor dem Schlafengehen und träumen Sie von Ihrem nächsten Tag im Paradies!
© Matemwe Lodge – Asilia Africa

Matemwe Lodge ist eine wunderbare Zuflucht für Familien mit Kindern ab fünf Jahren. (Familien mit jüngeren Kindern werden im nahe gelegenen Matemwe Beach House begrüßt). Auf einem üppigen tropischen Grundstück und nur wenige Meter vom Indischen Ozean entfernt, gibt es viel Platz für Kinder, um ihre Energie zu verbrauchen. Während das schöne mehrstöckige Schwimmbad eine große Attraktion ist, gibt es hier für jeden etwas in der Familie. Erkunden Sie bei Ebbe das Korallenriff und seine Felsenbecken, segeln Sie auf einer traditionellen Dhau, schnorcheln oder tauchen Sie im unberührten Mnemba Atoll oder nehmen Sie ein Kajak, um gemütlich die Küste der Insel zu erkunden. Das Open-Air-Restaurant mit Blick auf den azurblauen Indischen Ozean ist der perfekte Ort für die ganze Familie, um köstliche frische Gerichte zu genießen.

 

Matemwe Lodge