© Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge
© Aris Vrakas / Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge

© Aris Vrakas / Mwiba Lodge

Mehr Infos

Mwiba Lodge

Mwiba Lodge

Die Mwiba Lodge gehört zweifellos zu den außergewöhnlichsten Unterkünften in der Serengeti. Sie liegt in einem 243 km2 großen privaten Wildreservat, südlich der Serengeti und nicht weit entfernt vom Lake Eyasi. Am Besten kann man die Lodge über eine Inlandsflugverbindung zwischen den jeweiligen Nationalparks und Arusha. Nach 15-minütiger Fahrt vom Mwiba Airstrip erreichen Sie die Lodge.

© Mwiba Lodge

Die luxuriöse Mwiba Lodge liegt eingebettet zwischen eindrucksvollen Felsen und Bäumen und blickt in großer Höhe auf eine felsige Schlucht und den Arugusinyai Fluss.

Das außergewöhnliche Naturreservat und Heimat mehrerer Masai Stämme, verfügt über zahlreiche Wasserquellen und eine hohe Diversität von Wildtieren. Die nahe gelegenen, permanenten Wasserquellen führen zu einer fast ungewöhnlich großen Menge an Wildtieren.

© Mwiba Lodge

Das 20.000 ha große private Wildreservat ermöglicht absolute Individualität bei der Tierbeobachtung abseits des Massentourismus, denn nur Gäste der Mwiba Lodge dürfen in diesem Gebiet auf Safari gehen. Zwischen den Monaten Dezember bis März wird das Mwiba Wildschutzgebiet auch von der jahreszeitlichen Migration besiedelt. Die hohe Exklusivität und überwältigende Wildnis, macht die Mwiba Lodge in diesem privaten Wildreservat somit absolut einzigartig.

© Mwiba Lodge

Die Privatkonzession und die Lodge wurde früher hauptsächlich von seinem Eigentümer, dem texanischen Millionär Dan Friedkin aufgesucht. Familie und Freunde, wie George Clooney kamen hier zu Besuch. Und besonders in der Trockenzeit ist in diesem Gebiet somit eine spektakuläre Tierbeobachtung möglich. Zudem sind die vielen Hügelketten und Felsen der Region ein beliebter Aufenthaltsort für Leoparden.

© Mwiba Lodge

Das Innen- Design ist eine Mischung aus modernen, traditionellen hellbraunen Holzdesign, beschen – und sanften Farbtönen. Die großen Fenster und Terrassen der Chalets ermöglichen einen außergewöhnlichen, offenen weiten Blick in die Natur und vermitteln durch die großzügige Raumaufteilung, das Gefühl einer besonderen Privatsphäre mit viel Freiraum.

© Mwiba Lodge
© Mwiba Lodge

Im Pool können Sie sich an heißen Tagen abkühlen und dabei den Blick auf die eindrucksvolle Flora und Fauna des privaten Wildschutzreservates genießen. Vom Pool überblicken Sie drei Wasserquellen, die regelmäßig eine Vielzahl von Wildtieren anziehen.

© Mwiba Lodge

Es ist die Mischung absoluter Exklusivität und völliger Wildnis, die diese Design-Lodge so spannend macht. Mit einem erlesenen Tropfen aus dem sensationell bestückten Weinkeller kann man als Gast in einer XL-Outdoor-Badewanne abtauchen und dabei in eine Landschaft bewundern, die in manch pastelligen Abend-Stimmungen nicht von dieser Welt zu sein scheint.

© Mwiba Lodge

Mit insgesamt nur acht Chalets ist Ihnen Intimität garantiert. Mwiba bietet ein sehr privates Safarierlebnis auf höchstem Niveau. Bis Ende 2015 soll die Lodge um zwei Familien-Chalets erweitert werden. Die Suiten bestehen aus Zeltwänden, Kingsize-Betten, einer Lounge mit Sofas, en-suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche. Jede Suite besticht durch mondänen Esprit und traditionellen Zeitgeist.

© Mwiba Lodge

Die grosse Migration der Gnus und Zebras befindet sich von Dezember bis März in der südlichen Serengeti und im Ndutu Gebiet. Bis zu zwei Millionen Gnus und etwa 300’000 Zebras halten sich dann in der Nähe der Lodge auf und suchen nach frischem, grünen Gras und gebären ihre Jungen. Die Tiere bewegen sich und folgen grundsätzlich dem Regen, sind aber in dieser Zeit einfach zu finden.

Natürlich gibt es das ganze Jahr über Tiere im Maswa Game Reservat. Das Gebiet ist abwechslungsreich und bietet vor allem auch viele permanente Wasserstellen, die in der Trockenzeit Tiere aus der südlichen Serengeti und dem Ngorongoro Gebiet anlocken. Die vielen Felsen und Kopjes sind das ideal Versteck für die ansässigen Leoparden.


© Mwiba Lodge- Legendary expeditions
–> auf Bild klicken für eine 360 ° Tour durch die Lodge

Mwiba Lodge