© Kaliwa Lodge
© Kaliwa Lodge
© Kaliwa Lodge
© Kaliwa Lodge
Mehr Infos

Kaliwa Lodge

Kaliwa Lodge

Die  auf  1300m  Höhe  gelegene  Lodge  befindet  sich  nur  einige Minuten vom Machame Gate, dem Eingang zum Kilimanjaro National Park entfernt. Moshi, die Stadt am Fuß des Berges, ist über eine sehr gut ausgebaute Asphaltstraße (ca. 20 km) zu erreichen.

Die exklusive Lage der “Bauhaus-Lodge” oberhalb eines Flusstals, bietet einen direkten Blick auf den nahe gelegenen Kibo und stellt den idealen Ausgangspunkt für Gipfelbesteigungen, Wanderungen und Safaris dar.

© Kaliwa Lodge

Inmitten der faszinierenden tropischen Vegetation des Bergregenwaldes, mit seinem ganzjährig milden Klima, liegen die einzelnen Bungalows, eingebettet zwischen alten Eukalyptusbäumen, Bananenstauden, Kaffeesträuchern und exotischen, blühenden Pflanzen.

Der moderne Baustil der Doppel- und Einzelzimmer, stellt einen interessanten Kontrast zur umgebenden Natur dar und bietet mit seinen raumhohen, lichtdurchlässigen Glasfronten und Eukalyptusholzmöbeln, ansprechenden europäischen Komfort.

© Kaliwa Lodge

Die 10 elegant eingerichteten Zimmer im Kaliwa bieten einen Sitzbereich und Aussicht auf den schönen Garten. Im eigenen Bad mit Dusche liegen kostenfreie Pflegeprodukte für Sie bereit.

Zahlreiche Tierarten begleiten in den Schlaf unter sternenklarem Himmel,  das  sanfte  Zirpen  der  Grillen  sowie  das  Lachen  der Buschbabys, um vom unverkennbaren Tönen der Hornvögel und dem Kreischen der Black Monkeys geweckt zu werden.

Die Kiliwa Lodge umfasst auch eine Holzterrasse mit Blick auf den Graben und den Wald Weru Weru. Zudem genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Kilimandscharo. Neben einem Restaurant verfügt die Lodge über eine Bar – die “Papa’s Kilimanjaro Whisky Bar” – mit einer großen Auswahl an Whiskys aus der ganzen Welt.

In der Rückbesinnung auf das Ursprüngliche, ermöglicht dieser Ort das Loslassen des Alltags, das Ankommen bei sich selbst und den eigenen, wahren Bedürfnissen. Der moderne Baustil der Doppel- und Einzelzimmer, stellt einen interessanten Kontrast zur umgebenden Natur dar und bietet mit seinen raumhohen, lichtdurchlässigen Glasfronten und Eukalyptusholzmöbeln, ansprechenden europäischen Komfort.

Es sind unterschiedliche Aktivitäten von der Kaliwa Lodge aus möglich, wie ein Tagesausflug zu den Kinukamori Wasserffall, eine Kili Plantation Kaffee- Tour, Tageswanderungen zum Kilimandjaro Nationalpark, Halbtageswanderungen zu den Chagga, Mountainbike Safaris in der Westkilimandjaro Region oder zu den heißen Quellen bei Chemka, sowie Tagesausflüge in den Arusha Nationalpark oder aber auch kleine Flusstouren von ca. 1,5 Stunden zum Weru Weru. Die Touren können alle vor Ort, oder vorher über unsere Agentur hin zugebucht  werden.

Kaliwa Lodge