©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

©Roving Bushtops Serengeti

Mehr Infos

Roving Bushtops Serengeti

Roving Bushtops Serengeti

Erkunden Sie das Herz der Serengeti bei ROVING BUSHTOPS

©Roving Bushtops Serengeti

STANDORT: Wir haben einen atemberaubende Basis in Seronera in der Nähe von Zentrale Serengeti, unweit der Moru Kopjes Gebiet gefunden. Die Kopjes sind riesige Granitfelsen, die die Grasebenen durchbrechen und atemberaubende Aussichten ermöglichen. Das Land fängt Wasser ein und lockt eine reiche Tierwelt an. Für diejenigen, die die Natur in ihrer reinsten Form lieben ist das Herz der Serengeti unübertroffen. Die schiere Menge der Tiere hier ist phänomenal, mit ansässigen und migrierenden Pflanzenfresser, die von springenden Leoparden verfolgt werden, charismatischer Gepard und schmachtende Löwen. Zwischen November und Mai verläuft die Migration hier durch, oder ist innerhalb von ein bis zwei Stunden Fahrtzeit erreichbar.

©Roving Bushtops Serengeti

Roving Bushtops ist auch leicht zu erreichen, also nur 20 Minuten Pirschfahrt von der Serenora Landebahn aus. Flügen aus Kogatende, Manyara-See, Arusha, Kilimanjaro, Kilimanjaro (JRO), Dar Es Saalam und Sansibar können hier landen.

©Roving Bushtops Serengeti

LAGE:  Einige Lager befinden sich fixiert in herrlichen Lagen, andere bieten Wildbeobachtung unterwegs an, auf dem Gelände, falls man auf eine Fünf-Sterne-Einrichtungen verzichten kann. Roving Bushtops bietet das Beste aus beiden Welten.

©Roving Bushtops Serengeti

Als luxuriöses Lager auf Rädern kombiniert es die folgenden Vorteile: den Glamour seiner Geschwister mit den Aufregung beim Camping auf der Pirschfahrt, um die aufregendste Safari zu kreieren. Erfahrungen. Wenn sich die Wildtiere bewegen, Roving Bushtops werden es auch tun. Das bedeutet, dass wir so gut wie garantieren können zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein – zu jeder Zeit! Das Konzept des Wanderns nach den Herden geht auf den Pioniergeist von frühe Entdecker, aber Roving Bushtops liefert ein gründliches Luxus-Safari-Erlebnis des 21. Jahrhunderts.

Die Gäste wohnen in sechs erstklassig ausgestatteten Zimmern. Zelte mit Kingsize-Betten und 24 Stunden Strom. Jedes Badezimmer mit eigenem Bad inkl. eine Spültoilette, Bad, Waschbecken.  Und mit 24-Stunden Butler-Service gibt’s keine Kompromisse.

Tagsüber können Zeltwände auf drei Seiten geöffnet werden, was ein Panorama Blick auf den umgebenden Busch ermöglicht. ERLEBNISSE:  So verlockend es auch sein mag den Lager einfach zu genießen, die wahre Herrlichkeit der Roving Bushtops ist die unmittelbare Umgebung. Zugang zur größten Tierwelt der Welt. Es besteht keine Notwendigkeit zu den Tieren zu fahren: sie sind überall zu sehen. Wir fahren unter ihnen. Tägliche Pirschfahrten werden von Experten geleitet. Die Ranger sind von scharfsinnigen Einheimischen unterstützt. Der Pirschfahrt findet in bester Ausstattung statt, also hochzuverlässig, offen 4×4 Land Cruisers.

©Roving Bushtops Serengeti

VERPFLEGUNG: In unser Esszelt wählen Sie aus einem anspruchsvollen Speisekarte in einer Oase der zeitgenössischen Luxus, verglichen mit der beste Safari-Kulisse der Welt. Alternativ können Sie auch ein Abendessen in die Privatsphäre Ihres eigenen Zeltes erleben.

ZELTE:  6 Zelte (Zwillinge und Doppelzimmer auf Anfrage) max. 1 Zusatzbett (Kind oder Erwachsener) kann zu jedem Zelt hinzugefügt werden. Alle Zelte können umgebaut werden. Die Zelte sind auf Rädern montiert und können nebeneinander verschoben werden.

©Roving Bushtops Serengeti

KINDER:  Kinder ab 7 sind willkommen. Kindertarife bis 17 Jahren

ZELTANLAGEN:  Die Zelte öffnen sich auf 3 Seiten. Das Badezimmer hat eine Badewanne und Dusche. Die Zelte sind wunderschön eingerichtet in einem zeitgemäßer Stil und Liegestühle und Esstisch auf dem Holzdeck die sich über 100 Quadratmeter/m² erstreckt. Alle Zelte haben einen Safe, Fön, und 220 VAC.

LAGEREINRICHTUNGEN:  24 Stunden Leistung und kostenloser Service. WLAN jedoch aufgrund der Standort des Lagers könnte langsam sein. 24 Stunden Butlerservice und privates Essen im Zelt auf Anfrage.  Mini-Shop mit speziell ausgewählten lokales Handwerk und Souvenirs

– Bibliothek

– Kostenloser Wäscheservice

– Alle Zelte sind rollstuhlgängig und Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit.

– Handynutzung möglich (das Signal kann intermittierend sein)

– Einchecken um 14.00Uhr, Check-out um 10.00 Uhr

©Roving Bushtops Serengeti

VERPFLEGUNG: 

– Alle Mahlzeiten sind inklusive und auf Anfrage. A la carte Basis

– Das Abendessen findet im eleganten Messezelt statt, oder unter den Zelten.

– Alle nicht alkoholischen Getränke, Biere, Premium-Weine und alle Spirituosen inklusive (französischer Champagne nicht enthalten)

– Bitte teilen Sie uns Ihre Ernährungsgewohnheiten mit.

Wir können uns an die meisten Anforderungen anpassen.

©Roving Bushtops Serengeti

BESTE BESUCHSZEIT:

– November bis April für die Migration in der unmittelbaren Umgebung. Allerdings ist der Bereich für einen Besuch das ganze Jahr über hervorragend geeignet. Durch die zentrale

Lage der Roving Bushtops, Pirschfahrten werden in verschiedenen Bereichen durchgeführt einschließlich Ndutu, Western Corridor und der zentralen Serengeti

– Die Temperaturen reichen von min. ca. 8ºC/42ºF bis max. ca. 30ºC /86ºF /86ºF

– Niederschläge treten überwiegend auf in

November, April und Mai. Teilweise geschlossen im April und Mai

GAST-SICHERHEIT:  Roving Bushtops sind nicht eingezäunt und die Gäste werden gebeten, jederzeit wachsam zu bleiben. Die Gäste müssen von unserem Sicherheitspersonal beim Umzug begleitet sein.

©Roving Bushtops Serengeti

AKTIVITÄTEN:

– Game Drives sind auf privater Basis.

– Bush-Picknicks, Sonnenuntergänge

– Das Ballonsafari-Paket beinhaltet: Transfers, Einweisung vor dem Flug, 1-1½ Stunden Ballonfahrt und Champagner-Stil Buschfrühstück.

Roving Bushtops Serengeti