@ Ikuka Safari Camp - Ruaha
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha -
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha-
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha-
@ Ikuka Safari Camp - Ruaha
© Beho Beho Selous Tansania
© Beho Beho Selous Tansania-
© Beho Beho Selous Tansania
© Beho Beho Selous Tansania
© Beho Beho Selous Tansania-
© Beho Beho Selous Tansania-
Tansania Reisen und Safaris
© Beho Beho Selous Tansania
Mehr Infos

8 Tage Ruaha – Selous Flugsafari exklusiv

8 Tage Ruaha – Selous Flugsafari exklusiv

Die 8 Tage “Ruaha – Selous Flugsafari exklusiv”  beinhaltet 3 Nächte im Ruaha Nationalpark im sehr hochwertigen Ikuka Safari Camp und 4 Übernachtungen  im  Selous Game Reserve im exklusiven Beho Beho.  Das besondere Erlebnis dieser Flugsafari sind nicht nur die besonderen Lagen der beiden Unterkünfte, sondern auch die umfassenden Safariaktivitäten und Buscherlebnisse (mit 1 Nacht im Baumhaus des Beho Beho), einschliesslich Bootstouren, Fusspirschaktivitäten und Allradsafaris.

© Beho Beho Selous Tansania

TAG 1: Ankunft in Dar es Salam – Ruaha Nationalpark

Ankunft am Flughafen Dar Es Salam und Transfer für Ihren Flug in den Ruaha Nationalpark. Ankunft auf dem Msembe Flugfeld des Ruaha Nationalparks und Transfer zum Ikuka Safari Camp. Mittagessen im Camp und Nachmittags Pirschfahrten im Safari – Allradsafarifahrzeug und Driver Guide, sowie weitere Safariaktivitäten im Ruaha Nationalpark zusammen mit anderen Gästen des Camps. Übernachtung und Vollpension im Ikuka Safari Camps Camp (Doppelzelt).

Ikuka Safari Camp
Das gehobene Ikuka Safari Camp wurde hoch über dem Steilhang im Ruaha National Park in Tansania erbaut und bietet einen Ausblick auf den gesamten Park. Nur 20 Autominuten von den besten Wildbeobachtungsgebieten im Park entfernt, die von mehreren Camps in Ruaha genutzt werden, zeichnet sich das Ikuka durch seine einzigartige ... Weiter zu: Ikuka Safari Camp

TAGE 2 & 3: RUAHA NATIONALPARK

Sie verbringen 2 weitere Tage im Ruaha Nationalpark und unternehmen Morgens und Nachmittags Pirschfahrten im Safari – Allradsafarifahrzeug mit einem englisch sprachigen Driver Guide, sowie weitere Safariaktivitäten im Ruaha Nationalpark zusammen mit anderen Gästen des Camps. Übernachtung und Vollpension im Ikuka Safari Camps Camp (Doppelzelt).

@ Ikuka Safari Camp – Ruaha

TAG 4: RUAHA NATIONAL PARK – SELOUS GAME RESERVE

Nach Ihrem Frühstück am Morgen werden Sie zum Ruaha Flugfeld gebracht und mit einem planmäßigen Flug in den  Selous Nationalpark geflogen. Abholung vom Flugfeld von einem Fahrer mit Allradfahrzeug und Transfer zum Beho Beho Camp.  Mittagessen und Nachmittags Pirschfahrt oder weitere Safariaktivitäten (zusammen mit anderen Gästen des Camps) durch den Selous Nationalpark. Übernachtung im BEHO BEHO – Banda inkl. Vollpension.

Beho Beho
Beho Beho ist eine neue kleine exklusive Lodge mit nur 8 Steinbungalows an der Stelle des alten Beho Beho Camps, nicht am Fluß, sondern im Hochland nahe Lake Tagalala gelegen. Es handelt sich um einen umgebauten und komplett renovierten ehemaligen Privatbesitz. Das Beho Beho verfügt über einen Swimming-Pool und über ... Weiter zu: Beho Beho

TAGE 5, 6  & 7: SELOUS GAME RESERVE

Sie verbringen 3 weitere Tage im Selous Game Reserve und unternehmen Morgens und Nachmittags Pirschfahrten im Safari – Allradsafarifahrzeug und Driver Guide, sowie weitere Safariaktivitäten zusammen mit anderen Gästen des Camps. Übernachtung und Vollpension im BEHO BEHO – Banda inkl. Vollpension.

© Beho Beho Selous Tansania

 Die Tage in Beho Beho beginnen früh, denn dies ist die beste Zeit, um die enorme Vielfalt an Klein- und Großwild zu sehen, die in diesem Gebiet der Selous leben. Das Camp war der erste Ort, der in Selous gegründet wurde und wurde deshalb in eines der wildreichen Gebiete des Reservats gebracht, wo es eine unglaubliche Vielfalt an Lebensräumen gibt. Die Spielaktivitäten werden in offenen und schattigen Sportfahrzeugen, in Booten am nahegelegenen See Tagalala und zu Fuß – sicher von qualifizierten und sehr erfahrenen Wanderführern bewacht – durchgeführt, die zu den besten Ostafrikas gehören. Die morgendlichen Aktivitäten enden in der Regel rechtzeitig, um zu einem frühen Mittagessen ins Camp zurückzukehren, mit ausreichend Zeit für ein Bad im Pool und eine Siesta vor dem Nachmittag. Die Mahlzeiten im Camp sind ein bewegliches Festmahl und die Gäste genießen während ihres Aufenthalts verschiedene Räumlichkeiten zum Mittag- und Abendessen.

© Beho Beho Selous Tansania

Der Besuch des Lago Tagalala ist ein unvergesslicher Tag – Sie beginnen früh mit der Pirschfahrt zum See und steigen in das Wildbeobachtungsboot mit seinen drehbaren Sitzen und bequemen Sonnenschirmen ein, um mit Ferngläsern und Kameras um die Küste zu schlendern. Es wird gesagt, dass der Tagalala-See die höchste Konzentration von Krokodilen in Afrika hat, auch riesige Scharen von Flusspferden, die nach Luft schnappen und lautlos unter Wasser versinken. Appetitanreger, die durch die frische Luft genährt werden, werden mit einem ‘Frühstück im Freien’ zufrieden sein, bevor sie die heißen Quellen für eine Erfrischung besuchen und es wird gesagt, dass sie sich in den mineralreichen Gewässern verjüngt und am frühen Nachmittag ins Camp zurückkehrt.

© Treehouse – Beho Beho Selous

 Als besonderes Erlebnis wird eine Nacht im Busch (TREEHOUSE) verbracht.  Sie erleben eine wirklich unvergessliche Nacht. Das Verlassen des Camps am späten Nachmittag erlaubt es, genügend Zeit zu haben, um vor Sonnenuntergang im Camp einzusteigen. Zeit für eine Dusche vor dem Abendessen am Lagerfeuer unter den Sternen – nur Sie und Ihr Wanderführer Gastgeber – immer wachsam für Ihre Sicherheit und Freude an dieser wunderbaren Erfahrung. In diesem Camp gibt es ein riesiges Moskitonetz mit drapiertem Doppelbett auf Rollen, das entweder unter dem Dach oder unter den Sternen stehen kann.

TAG 8: SELOUS GAME RESERVE – DAR ES SALAM

Abflug am Vormittag vom Selous nach Dar Es Salaam wo Ihre Reise endet.

8 Tage Ruaha – Selous Flugsafari exklusiv