© Paul Joynson-Hicks

17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kwihala Camp

4 Nächte

© Paul Joynson-Hicks

17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kwihala Camp


4 Nächte

© Marius Swart Main
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kwihala Camp


4 Nächte

© Tracey van Wijk
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kwihala Camp


4 Nächte

© Kichaka Camp
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kichaka Camp


4 Nächte

© Kichaka Camp
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kichaka Camp


4 Nächte

© Kichaka Camp
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Kichaka Camp


4 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

© Essential Destinations / Fanjove
17 Tage Ruaha Safari und Strand Exklusiv

Fanjove Private Island


8 Nächte

Mehr Infos

Ruaha Safari und Strand Exklusiv – 17 Tage

Bei der Individualreise “Ruaha Safari und Strand Exklusiv ”  von 17 Tagen handelt es sich um eine private Flugreise, die mit einem intensiven Aufenthalt von 9 Tagen im Ruaha Nationalpark beginnt.  Hier übernachten Sie für jeweils 4 Nächte in 2 unterschiedlichen exklusiven Camps – dem Kwihala Camp und dem Kichaka Camp. Zum Schluss reisen Sie auf die kleine  Privatinsel Fanjove – ein wunderschönes Robinson Crusoe Abenteuer  – abseits des Massentourismus.

1.-4. Tag: Ankunft in Dar Es Salaam – Flug nach Ruaha / Kwihala Camp

Diese exklusive Tansania Bush und Strand Safari beginnt nach Ihrer Ankunft in Dar Es Salaam (Qatar Airways) mit einen Flug um 08 Uhr 30 in den Ruaha Nationalpark. Ankunft in Ruaha (Flugfeld) und Transfer vom Flugfeld zum Kwihala Camp. Sie beziehen Ihre Unterkunft im Kwihala Camp. Übernachtung und Vollpension im Kwihala Camp (Standard – DZ- Zelt). Pirschfahrten und Safariaktivitäten zusammen mit anderen Gästen des Camps. ausgehend vom Kwihala Camp.

Ruaha Nationalpark
Fast 25% von Tansania sind Nationalparks oder Gebiete, die unter Schutz stehen. Mit einer Größe von 10.300 km² ist der Ruaha Nationalpark der zweitgrößte Nationalpark in Tansania. Eigentlich ist er der größte Tansanias, denn er wird mit dem Usangu Game Reserve verbunden, wodurch rund 15.000 km² dazu kommen. Durch den Zusammenschluss ... Weiter zu: Ruaha Nationalpark

Sie verbringen 3 weitere Tage im Kwihala Camp und unternehmen Pirschfahrten und Safariaktivitäten ausgehend vom Kwihala Camp zusammen mit anderen Gästen des Camps. Übernachtung und Vollpension im Kwihala Camp (Standard – DZ- Zelt).

Kwihala Camp
Kwihala ist ein gut etabliertes Camp im Ruaha National Park, Tansania. In den letzten Jahren hat Kwihala das Management und seine Lage innerhalb des Parks geändert, aber seine ausgezeichneten Standards wurden beibehalten. Dank einiger Investitionen hat das Camp auch von einer Renovierung profitiert. Die großen, hellen Zelte im Kwihala kombinieren einfache ... Weiter zu: Kwihala Camp

5. – 8. Tag: Kichaka Camp

Transfer am Morgen nach dem Frühstück in das Kichaka Camp. Sie beziehen Ihre Unterkunft im Kichaka Camp. Übernachtung und Vollpension im Kichaka Camp (Standard – DZ- Zelt). Pirschfahrten und Safariaktivitäten zusammen mit anderen Gästen des Camps. ausgehend vom Kichaka Camp.

Kichaka Camp
Kichaka Expeditionen wurde von Andrew "Moli" Molinaro, einer der besten Guides Afrikas, gegründet. Sein Partner ist Noelle Herzog und zusammen bilden Sie ein außerordentlich professionelles, inspirierendes und sehr unterhaltsames Team! Ruaha ist der größte Nationalpark Tansanias und sicherlich einer der schönsten. Moli kennt Ruaha wie kein anderer, führt seit vielen Jahren Wandersafaris ... Weiter zu: Kichaka Camp

Sie verbringen 3 weitere Tage im Kichaka Camp und unternehmen Pirschfahrten und Safariaktivitäten ausgehend vom Kichaka Camp zusammen mit anderen Gästen des Camps. Übernachtung und Vollpension im Kichaka Camp (Standard – DZ- Zelt).

9. – 16. Tag: Dar Es Salam – Fanjove Private Island

Transfer vom Camp zum Flugfeld am Nachmittag für Ihre Regionalflug mit der Coastal Aviation nach Dar Es Salaam, von wo aus Sie Ihren Anschlussflug nach Songo Songo – mit Coastal Aviation. Von dort aus werden Sie mit dem Boot abgeholt und zur Fanjove Privatinsel gebracht. Übernachtung und Vollpension im Doppelzimmer Banda des Fanjove Private Island Resorts.

Fanjove
Fanjove Island ist die einzige Privatinsel im erweiterten Zanzibar Archipel nebst der sehr teuren Mnemba Private Island. Fanjove ist keine Luxusinsel, aber die Unterkunft ist originell gebaut und bietet sehr schöne Strände und ursprüngliche Natur. https://youtu.be/LQ6ElJMDBn8 Die Insel ist nur gerade etwa 1km lang, und rund zur Hälfte mit Strand umgeben. Ein ... Weiter zu: Fanjove

Für die kommenden 7 Tage verweilen Sie auf der Insel Fanjove. Übernachtung und Vollpension in Ihrer Doppelzimmer Banda des Fanjove Private Island Resorts.

16. Tag: Rückflug nach Deutschland

Sie werden an diesem Tag mit dem Boot von der Insel nach Songo Songo und fliegen um 12 Uhr 10 nach Dar Es Salaam (alternativ sind auch Inlandsflüge ab 16 Uhr 00 möglich – mit Ankunft in Dar Es Salaam um 16 Uhr 20) zum Internationalen Flughafen, wo Sie Ihren Rückflug nach München mit der Qatar Airways antreten werden.

© Essential Destinations / Fanjove
Ruaha Safari und Strand Exklusiv – 17 Tage